Den CO₂ Fußabdruck verbessern und nachhaltiger leben mit tink.

tink GmbH

tink ist der Experte für Connected-Home-Produkte. Auf der Vergleichs- und Beratungsplattform finden Kunden alles für ihr Smart Home – von WLAN Verstärkern, smarten Heizthermosthaten, Licht und Entertainment bis hin zu E-Mobility-Angeboten. Gegründet wurde tink 2016 in Berlin.

Anforderungen.

tink möchte seine Kund·innen optimal bei der Einsparung von Energiekosten und der Verbesserung des eigenen ökologischen Fußabdrucks unterstützen. Dafür sollte ein Service als Progressive Web App entwickelt werden, über die Nutzer durch Beantwortung von Fragen ihren individuellen CO₂ Fußabdruck berechnen lassen können. Auf Basis der individuellen Eingaben werden den Nutzern Tipps für ein smartes, nachhaltiges Zuhause und dazu passende Produktempfehlungen gegeben.

Umsetzung.

Nutzern·innen werden 19 kurze Fragen zu ihrer aktuellen Lebenssituation gestellt, die sie in intuitiver Chatbot-Logik beantworten können. Bei jeder Frage wird direkt ersichtlich, wie sich die aktuelle Antwort auf den CO₂e Wert auswirkt. Nachdem der Fragenkatalog durchlaufen wurde, wird der eigene CO₂e Wert ins Verhältnis gesetzt, in Kategorien aufgeschlüsselt und das persönliche, mit tink erreichbare Einsparungsziel berechnet. Nutzer·innen können somit direkt sehen, wie viel Geld sie mit den empfohlenen tink Produkten sparen können. Die Daten für die Berechnung der CO₂e Werte, auf deren Basis der CO₂ Fußabdruck berechnet wird, stammen vom deutschen Bundesumweltamt. Mithilfe weiterer verschiedener Quellen wird ein spezifischer Fokus auf die im Haushalt anfallenden Emissionen gelegt.

Zur Progressive Web App.

Lassen auch Sie Ihren Fußabdruck und ihr individuelles Einsparpotential berechnen und erhalten Sie Tipps und Produktempfehlungen von tink.

www.co2.tink.de

Weitere Projekte gibt es hier:
Referenzen

SIE BENÖTIGEN UNTERSTÜTZUNG FÜR IHR DIGITALES PRODUKT?

Wir beraten Sie gerne.

Sehr gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Die Form Ihres Briefings spielt dabei keine Rolle. An Ihrer einfachen Geschäftsidee sind wir genauso interessiert wie an Ihrem fertig ausgearbeitetem Briefing.

E-Mail senden