Handelsblatt Morning Briefing, app, ios, ipad, apploft

Kunde

Handelsblatt GmbH

Das “Morning Briefing” des “Handelsblatts” bringt jeden Morgen die wichtigsten Ereignisse aus Politik, Finanzen und Wirtschaft in Form eines Newsletter an den Nutzer. Chefredakteur Gabor Steingart fasst im titelgebenden Editorial das aktuelle Geschehen pointiert zusammen.

Anforderung

Für die Verlagsgruppe Handelsblatt mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde bereits in den vergangenen Jahren die Morning Briefing App umgesetzt und bis heute zwei Updates begleitet. Für das dritte Update soll die iOS App grundlegend überarbeitet werden und als Update für Apple iPads zur Verfügung gestellt werden. Die Morning Briefing Inhalte sollen für die App nicht neu produziert werden, sondern sollen sich aus Website und Newsletter ergeben.

Lösung

Die App wurde für das Apple iPad umgesetzt, unterstützt die aktuellste Betriebssystemversion und ist für die verschiedensten iPad-Formate optimiert. Der Handelsblatt Morning Briefing Newsletter wird in der App mittels eines Webview dargestellt, welches im Portrait- oder Landscapemodus gelesen werden kann. Hierbei werden auch Bild- und Videoformate unterstützt sowie die Schrift bei Bedarf in verschiedenen Größen dargestellt. Um über das aktuelle Wetter in seiner Umgebung informiert zu bleiben, bietet die App eine Auskunft über Temperatur und Bewölkung und mit dem Update werden die User nun auch per Push Notifications über neue Ausgaben informiert. Des Weiteren unterstützt die App auch den Offlinemodus, wodurch die Inhalte des Morning Briefing auch ohne Internetverbindung angezeigt werden können. Mit der App verfügt der Verlag über einen Kanal zur Kundenbindung und -neugewinnung. Nicht zuletzt sprechen die Rezensionen im Store für den Erfolg der Applikationen.